11.01.2020

Vorgabeturnier VfR 1919 Limburg 2020

Vorgabeturnier des VfR Limburg 19

Platz 1-3 der Hauptrunde im Einzel gehen an Spieler des TTC Offheim

 

Sechs TTC Spieler/innen nutzten das Vorgabeturnier des VfR Limburg 19 zur Vorbereitung auf die Rückrunde. 
Insgesamt nahmen an diesem Turnier 44 Spieler/innen teil.

 

Mittlerweile hat sich das Vorgabeturnier in Limburg zu einem echten Vorbereitungsturnier auf die Rückrunde etabliert.

Für das Halbfinale der Hauptrunde hatten sich mit Amelie Kempa, Etienne Kempa und Tim Janssen gleich drei Spieler des TTC Offheim qualifiziert.

Eines der beiden Halbfinale bestritten Tim Janssen vs. Etienne Kempa.

Etienne setzte sich mit einem klaren 3:0 durch und zog in das Finale ein.

Amelie setzte sich in ihrem Halbfinale mit 3:1 durch.

So kam es dann zum Geschwisterduell Amelie gegen Etienne.

 

Der Vorgabemodus sah es vor, dass Amelie in jeden Satz mit fünf Punkten Vorsprung startete.

Amelie gewann das Finale mit 3:0 Sätzen und belohnte sich für ein sehr gutes Turnier.

In dem Modus der Trostrunde sicherte sich Stefan Janssen den dritten Platz.

Im Finale der Doppelkonkurrenz standen mit Victor Schaffert und Tim Jannsen ebenfalls zwei Spieler des TTC Offheim.

 

Für unser Turnierteam endete ein langer Turniertag bis spät in die Nacht im Frikadellen-Bergwerk.

zurück