01.03.2020

Kreisendrangliste 2020 Nachwuchs

TTC Nachwuchs zeigt starke Leistungen auf der Kreisendrangliste in Hadamar

Mit guten bis sehr guten Leistungen zeigten sich unsere Spielerinnen und Spieler auf der Kreisendrangliste in Hadamar. Die Leistungskurve im Nachwuchsbereich geht weiter nach oben.

Lediglich in der Altersklasse Jungen und Mädchen 15 konnten sich keine Spieler aus unserem Verein für die Bezirksvorrangliste qualifizieren.

In allen anderen Altersklassen haben sich Nachwuchstalente mit Platzierungen im vorderen Bereich etabliert, oder auf sich aufmerksam gemacht.

Konkurrenz Jungen 18

In einem sehr starken Feld Jungen 18 waren für unseren Klub Julian Kowalski und Kevin Dobbe für die Endrangliste qualifiziert.

Julian belegte einen sehr guten vierten Platz und ist somit für die Bezirksvorrangliste qualifiziert. Kevin belegte in der Endabrechnung einen ordentlichen 13. Platz

 

Konkurrenz Mädchen 18

Hier war Amelie Kempa für den Kreis freigestellt.

Konkurrenz Jungen 13

In der Konkurrenz Jungen 13 zeigt die Formkurve bei Jamie Huth weiter nach oben.

Mit Platz sieben darf sich Jamie als Nachrücker durchaus noch berechtigte Hoffnungen für die Bezirksvorrangliste machen.

 

Konkurrenz Mädchen 15

Amelie Kempa war für diese Konkurrenz für den Kreis freigestellt.

Konkurrenz Mädchen 13

Bei den Mädchen 13 musste unsere Spielerin Clara Lourenco auf Grund einer Verletzung leider ihre Teilnahme absagen.

Konkurrenz Jungen 11

Mit Platz vier bei den Jungen 11 zeigt sich Phillipp Wichert als jüngster Teilnehmer weiter in Bestform. Phillipp ist auf Grund seiner Platzierung für die Bezirksvorrangliste qualifiziert. Phillipp kann diese Konkurrenz noch zwei weitere Jahre spielen und behauptete sich bereits jetzt schon unter den Besten.

 

Konkurrenz Mädchen 11

In der Konkurrenz Mädchen 11 haben unsere Spielerinnen Franziska Groh und Lena Nowak sehr stark aufgespielt. Franzi holte sich einen sehr starken zweiten Platz und ist somit für die Bezirksvorrangliste qualifiziert. Lena belegte einen sehr guten sechsten Platz.

 

Unteranderem konnte Franzi auch die Siegerin Leonie Gartner mit 3:1 bezwingen. In der Endabrechnung hatte Leonie auf Grund des besseren Spielverhältnisses die Nase vorn. Unsere Kreismeisterin Mirav Alrasol musste auf Grund einer Bänderdehnung das Turnier absagen.

zurück